Nach langer Zugehörigkeit zur German Masters Series (GMS)machen sich die acht deutschen Challenger den Weg, Ihre Vermarktung eigenständig und gemeinsam zu betreiben. Auf der Turnierveranstalter Tagung des Deutschen Tennis Bundes wurden in der Ressort Sitzung der Serie, die Weichen für eine hoffentlich erfolgreiche Zukunft gestellt. Die gute Zusammenarbeit mit dem DTB soll durch diesen Entschluss nicht eingeschränkt werden.



HEILBRONN, 18. – 26.01.2014

HEILBRONN, 10. – 18.05.2014

Fürth, 31.05. - 08.06.2014

MARBURG, 21. – 29.06.2014

BRAUNSCHWEIG, 27.06. – 05.07. 2014

OBERSTAUFEN, 19. - 27.07.2014

MEERBUSCH, 09. - 17.08.2014

ECKENTAL, 25.10 - 02.11.2014