„Als wir vor mehr als 20 Jahren mit dem ersten Turnier gestartet sind, konnten wir nicht ahnen, dass sich der Oberstaufen-Cup zu den beliebtesten Turnieren der Challenger-Kategorie weltweit entwickeln würde. Umso schöner ist es für unser Organisatoren, dass unsere Veranstaltung für viele Spieler ein absoluter Fixpunkt in ihrem Turnierkalender geworden ist“, freut sich Turnierdirektor Hans Hermann.


Austragung des Oberstaufen-Cup erneut Ende Juli

Zum dritten Mal in Folge startet das traditionelle ATP-Challenger-Turnier um den Oberstaufen erst Ende Juli, er findet in diesem Jahr vom 19. bis 27. Juli statt.

 

Auch im Jahr 2014 werden wieder die weltbesten Tenniscracks auf der Anlage des TC Blau-Weiß Oberstaufen aufschlagen, um sich mit dem Turniersieg im Allgäu unter die Top 100 der Tennisweltrangliste zu spielen. Der Oberstaufen-Cup ist mit insgesamt 35.000 Euro dotiert zuzüglich der so genannten Hospitality (freie Unterkunft und Verpflegung für Spieler und Funktionäre) mit einem gegenwert von ca. 20.000 Euro.

„Als wir vor mehr als 20 Jahren mit dem ersten Turnier gestartet sind, konnten wir nicht ahnen, dass sich der Oberstaufen-Cup zu den beliebtesten Turnieren der Challenger-Kategorie weltweit entwickeln würde. Umso schöner ist es für unser Organisatoren, dass unsere Veranstaltung für viele Spieler ein absoluter Fixpunkt in ihrem Turnierkalender geworden ist“, freut sich Turnierdirektor Hans Hermann.

 

Egal, ob der einstige Weltranglistenerste Carlos Moya (Spanien), oder der zweimalige Sieger der BMW Open in München, Philipp Kohlschreiber (Augsburg): Jede Menge Tenniscracks machten zu Beginn ihrer Karriere in Oberstaufen Station. Nicht nur einmal, sondern mehrmals.

 

Mit der traumhaft gelegenen Anlage, dem hervorragenden Hotelangebot und nicht zuletzt aufgrund der familiären Atmosphäre rund um den Center-Court hat sich der Oberstaufen-Cup zu einem der beliebtesten Turniere der Challenger-Kategorie entwickelt.

 

Beim Oberstaufen-Cup 2014 kämpfen insgesamt 32 Spieler im Hauptfeld um begehrte Weltranglistenpunkte. Das Turnier startet mit der Qualifikation am Samstag, 19. Juli, das Hauptfeld, beginnt am Montag, 21.Juli.

 

Turnier-Infos

Datum
19.07. bis 27.07.2014
Preisgeld 35.000 Euro + Hospitality
Punkte Einzel/Doppel
jeweils 80 für den Sieger
Turnierdirektor
Hans Hermann
Webseite
www.oberstaufen-cup.de
Tickets Verkauf an der Tageskasse
Kontakt

Tel: 08386 – 1515

E-Mail: info(at)oberstaufen-cup.de